Requisitoir Rudi Westerveld – de

Plädoyer Nebenkläger Rudi Westerveld
Zuerst möchte ich betonen, dass es von mir sehr geschätzt wird, dass wir als Nebenkläger hier bei diesem Prozess aussagen können.
Mein Name ist Rudi Westerveld. Ich wurde am 26 November 1942 in Amsterdam geboren als Jaap Rudolf Isaac.
Mein Vater Joseph Isaac und meine Mutter Anna Gerritse wurden Anfang Juni 1943 in Sobibor ermordet. Dasselbe Schicksal traf auch meinen Großvater, mehrere Onkel und Tanten und Ihre Kinder. Sogar meine Urgroßeltern wurden im Alter von 74 und 77 zum ‚Arbeitseinsatz‘ einberufen und rücksichtslos Juli 1943 in Sobibor ermordet.
Nach allem was hier an Beweisstücken und Zeugenerklärungen vorgeführt wurde, ist es meine Überzeugung dass der Angeklagte Demjanjuk im Sinne der Anklage schuldig erklärt werden soll.
Gegeben auch das unwürdige, widerliche und total respektlose Verhalten des Angeklagten hier beim Prozess, wäre eine rücksichtslose und volle Bestraffung nach meiner Meinung angemessen.